Sonntag, Januar 03, 2016

Hafencity

Bilder rund um den Grasbrookhafen. Hier liegen Museumsschiffe und man hat den wohl besten Blick auf die Elbphilharmonie. 

Hier liegt auch die Seute Deern, ein beliebter Ausflugsdampfer, der damals nach Helgoland fuhr. 
 In diesem Schiff ist eine Bar
  
ein ehemaliger Festmacher 
Vis a vis der Elbphilharmonie auf den Magellanterassen steht der Elbphilharmonie - Pavillon. Hier gibt's Infos und man kann durch die Klangrohre Musik hören. An den Magellanterassen  sind Restaurants und Cafes, im Sommer ein beliebter Treffpunkt. 
Der St. Pauli Hafenbasar ist auf einem der Schwimmpontone mit einer Ausstellung. Dort sind Mitbringsel der Seeleute aus aller Welt zu sehen. Geht schon am Eingang mit dunklen Figuren los ;)

 
undfast ein Sonnenuntergang über dem Grasbrook:
 
bei meinem nächsten Besuch habe ich hoffentlich besseres Wetter. 

Kommentare Kommentare:

  1. Ein Punkt mehr auf der Hamburg-Liste, definitiv!
    Schöne Impressionen, Susa, merci.
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  2. Es kann ja nicht immer die Sonne scheinen, jetzt kommt der Winter, hier haben wir auch Schnee. Trotzdem schöne Bilder von schönen Schiffen liebe Suza.
    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Hello Susa,
    Very impressive pictures of all these details of ships.
    Very nice to see!!

    Many greetings,
    Marco

    AntwortenLöschen
  4. Wow, ist das Schiff schick!!!!!!! Deine Bilder sehen echt immer toll aus!!! Libeste Grüße und hab einen schönen Abend. Sandra von onlinetagebuchvonsandra.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. ich bin noch ganz hingerissen von deinen sonnenaufgangs- und den silvesterbildern. einfach fantastisch!!! ich freu mich, dass ich wieder hier bin und bin gespannt, was für hamburger schätze du 2016 zeigen wirst!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  6. Deine Bilder zeigen tolle Ausschnitte eines schönen Hamburger Stadtteils.
    Gefällt mir wirklich sehr.
    Viele Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  7. Die Elbphilharmonie ist schon beeindruckend....sie ist das markanteste Bauwerk dort im Hamburger Hafengebiet geworden. Wenn sie fertig ist, würde ich ja gerne mal ein Konzert besuchen. Es gibt noch so viel in Hamburg zu entdecken.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, ich freue mich über jeden Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...