Montag, April 11, 2016

Die Krypta im Michel

Unter dem Hamburger Michel gibt es ein eindrucksvolles Gruftgewölbe (Header). Ich wollte dort gern fotografieren. Die Atmosphäre,  das Licht, Linien und Bögen... Eintrittskarte gekauft.. aber leider wurde daraus nichts. Offenbar gibt es in den heiligen Räumen auch Veranstaltungen; Tische und Stehpulte waren dort aufgebaut  :(   
Den Eintritt hat man mir nicht erstattet.
Ich bin dann bei der Konkurrenz gelandet und zeige euch Fotos aus Teufelsbrück. 




 
Ganz besonders war die Stimmung frühmorgens auf der Hunderunde:  



die Krypta:

Kommentare Kommentare:

  1. Liebe Susa,
    das ist ja ein Ding, eine Eintrittskarte verkaufen, und Dich dann nicht reinlassen.....und dann noch nicht mal Geld zurück? Schöne Sitten ....

    Danke aber für die herrlichen Bilder aus Teufelsbrück! Der Abstecher hat sich sehr gelohnt!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia; vielen lieben Dank. Es war so ; das ich hereingefallen wurde, aber es standen überall Tische herum. Sogar im headerfoto sieht man links Möbel. Wünsche dir noch einen schönen Dienstag 🙋

      Löschen
  2. Die Skulptur und dern dem rosa Blätterdach und die letzten beiden Fotos sind wunderbar und ganz nach meinem Geschmack

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Susa,
    Den Hamburger Michel habe ich besucht, leider nicht die Krypta, es ist
    immer schwierig bei Städtereisen möglichst viel zu sehen, denn die Zeit
    ist meistens zu kurz.
    Deine Bilder sind genial, hier kann ich Versäumtes nachholen ohne vor Ort zu sein,
    einfach traunhaft.
    Lg und einen sonnigen Tag.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Suza,
    das ist sehr schön diese Krypte, schade dass du nicht mehr fotografieren konntest!
    Die blühende Bäume oder die Allee beim Hundegang sind ja wunderschön an zusehen auch die anderen Bildern!
    Schönen Tag wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  5. ...die Alternative ist erfreulich, liebe Suza,
    besonders der Maler samt Bild und Model auf einem Foto, das ist klasse,

    lieber Gruß
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Deine "Ersatzfotos" sind aber auch sehenswert! Mir gefällt heute am besten der prächtige blühende Baum mit diesen dicken vollen rosa Blüten und der Maler davor - so idyllisch.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Susa,
    mich faszinieren die blühenden Bäume sehr, die Du gefunden und abgelichtet hast. Traumhaft schön !
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  8. Oooh, die Baumbilder! Ganz nach meinem Geschmack. Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  9. Wundervolle Aufnahmen..ich könnte Baden in diesen herrlichen Blüten!

    AntwortenLöschen
  10. Dieses Foto mit den Baumstämmen ist so unheimlich schön! Es sieht aus wie in Mittelerde *schmelz*
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  11. ich mag den kleinen teufelsbrücker hafen so gern! toll, wenn die dicken pötte voreischippern!!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Suza
    Die Krypta und die Baumbilder vom frühen Morgen sind absolut meins. Die Stimmungen ein Traum.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  13. Herrliche Bilder Suza.......Hamburg für mich aus eine anderen Perspektive....
    Toll
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  14. Lieeb Suza,
    das foto der Krypta ist ein kleines wunderwerk. wunderschön.
    Man kann sich nicht sattseheh.Deine anderen Fotos sind auch
    wieder ganz besonders.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, ich freue mich über jeden Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...