Donnerstag, Dezember 29, 2016

Dienstag, Dezember 27, 2016

Tief Barbara bringt Sturmflut

In Hamburg gab es Stürme und starke Regenfälle  an den Weihnachtstagen.  Hochwasser an der Elbe.
Manch einer hat sich nasse Füße geholt auf den Parkplätzen in Wassernähe.Inzwischen hat sich die Wetterlage wieder beruhigt.


 

 

Montag, Dezember 26, 2016

das Fräulein stand am Meere

Nach einigen Regentagen endlich etwas Sonne und passend dazu ein Gedicht von Heinrich Heine


Heinrich Heine

Das Fräulein stand am Meere

 

Das Fräulein stand am Meere
Und seufzte lang und bang,
Es rührte sie so sehre
Der Sonnenuntergang.
Mein Fräulein! Sein Sie munter,
Das ist ein altes Stück;
Hier vorne geht sie unter
Und kehrt von hinten zurück.
(1844)(aus „Neue Gedichte“, Zyklus „Seraphine“, X. Gedicht)


 



Samstag, Dezember 17, 2016

Nebelstimmungen

Im Nebel 
 
Seltsam, im Nebel zu wandern!
Einsam ist jeder Busch und Stein,
Kein Baum sieht den andern,
Jeder ist allein....


 Gedicht von Hermann Hesse


Sonntag, Dezember 11, 2016

Sonnenuntergang am Pegelturm

Der Pegelturm an sden Landungsbrücken zeigt unterhalb der Uhrzeit auch den Wasserstand der Elbe in einem Feld an.  Vor allem aber gehört er mit den Kuppelbauten an den Landungsbrücken zu den Hamburger Wahrzeichen. 
Bei Sonnenuntergang reflektiert die Elbphilharmonie goldenes Licht.
otos vom letzen Wochenende.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...