Dienstag, Mai 02, 2017

Alpenfeeling in Hamburg

Immerhin 78 m hoch ist der Hamburger Waseberg. Die beliebteste Strecke bei den Cyclassics, die Radprofis nehmen den Berg mit 16% Steigung gleich dreimal hintereinander.
Wer oben ist hat einen guten Blick nach Wedel und Stade und auf das Alte Land mit den Harburger Bergen im Hintergrund.
Und man hat eine gute Sicht über die Elbe mit den beiden Elbinseln Schweinesand und Hanskalb sand (auch bekannt als Elb Mallorca). Etwas weiter zurück liegt Hannöversand, die Insel ist (noch) ein Jugendgefängnis. Umgangssprachlich auch "Böse Bubeninsel" genannt.


 

Kommentare Kommentare:

  1. Schade, im TV würde man jetzt die Nationalhymne des einfahrenden Schiffes hören. Es handelt sich in den Fotos wohl um die Ecke, wo der alte Kapitän wohnt und jedes einfahrende (und ausfahrende?????) Schiff mit Spiel der Nationalhymne grüßt, unter deren Flagge das Schiff fährt.
    Bei allen den Gedankengängen verliere ich nicht den Blick auf die botanischen Schönheiten im Detail.

    schönen Start in den Mai,
    egbert

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susa,
    die Bilder vermitteln wirklich den Eindruck, als hättest Du auf einem Berg gestanden, auch wenn es "nur" 78m sind. Mir war bislang auch unbekannt, dass Hamburg ein eigenes Acrataz hat, da hat Hambur ja was mit San Francisco gemeinsam.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Mittwoch.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  3. Tatsächlich: fast alpine Verhältnisse!
    Servus, sagt da Petra

    AntwortenLöschen
  4. Ich freu mich immer wieder über Deine tollen Bilder, auf denen Du uns Deine Stadt zeigst!
    Du findest sogar an einem Beet mit Brennesseln noch die fotogene Seite! :-)
    Liebe Grüße aus Ostfriesland

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susa,
    die Fotos vermitteln wirklich Alpenfeeling.
    Wieder wunderschöne Fotos. Ich freue mich immer
    wieder aufs Neue über deine Einstellungen.
    Einen angenehmen Resttag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Susa,
    ich bekomme gerade bei deinen Bilder richtig Lust auf Urlaub......
    So schön......
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Suza
    das sind wieder Wolkenberge wunderschön mit der Elbe!
    Schönen Abend wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  8. Und das fotografierst du mit nem Smartphone?
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja,absolut alle Fotos knipse ich mit meinem Samsung k zoom, es hat einen 10fachen optischen zoom (20 facher digitaler Zoom) und wie alle Handycameras ist das Objektiv extrem lichtempfindlich, es gelingen sogar Fotos bei Kerzenlicht. Ich habe meine DSR seither nie wieder angefaßt seid ich dieses Handy habe!
      LG susa

      Löschen
  9. Schön weit runter gucken, könnt Ihr da! Die Inseln haben ja lustige Namen. Schweinesand! Haben sich dort wohl die Schweine im Sand gesuhlt?!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Suza
    Die Namen der beiden Elbinseln sind ja witzig. Wie sie wohl zu diesen Namen gekommen sind? Wahnsinn wie weit der Blick reicht.
    Wie immer fantastische Bilder.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, ich freue mich über jeden Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...