Dienstag, Mai 16, 2017

Unterwegs in Altona

In Hamburg lebten zwei Ameisen,
Die wollten nach Australien reisen.
Bei Altona auf der Chaussee,
Da taten ihnen die Beinchen weh
Und da verzichteten sie weise
Dann auf den letzten Teil der Reise.
 (Joachim Ringelnatz)

Ein paar Bilder aus Altona:




 

Kommentare Kommentare:

  1. Da ist Leben in der Stadt, sogar die Biene wird satt. Schöne Dinge hast Du eingefangen. Dein Haeder braucht länger zum Hochladen durch die hohe Auflösung.
    Liebe Grüße nach Hamburg, Klärchen

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder, liebe Susa
    einen sonnigen Tag für dich.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  3. schönes "Gewusel" ich mag das bunte Durcheinander

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. Herrliche Bilder aus Altona! Das Gedicht kenne ich seit vielen Jahren auswendig - aus meiner Schulzeit noch..es ist so nett!

    AntwortenLöschen
  5. ...ein buntes Viertel, liebe Suza,
    in dem es sich bestimmt gut leben lässt,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Herrlich, hatte das Gefühl dort mit dir herumzuspazieren :-) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Schlaue Ameisen, warum in die Ferne schweifen, wenn Altona so nah und bunt?
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Susa,
    wunderschöne Bilder und Eindrücke von Altona, wo ich auch vor einigen Jahren schon mal etwas länger war.
    Sehr einladend und bunt und gemütlich. Die Ameisen haben eine gute Wahl getroffen.
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  9. Den Vers habe ich früher meinen Schulkindern oft ins Poesiealbum geschrieben, ohne ein Bild von Altona zu haben. Jetzt hab ich's. Dank dir dafür!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  10. Das haben die Ameisen richtig entschieden. Wer braucht schon Australien, wenn er Hamburg haben kann? ;-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  11. Schön das du uns mitgenommen hast......
    Dein altonaausflug gefällt mir....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  12. Ich mag J. Ringelnatz und seine Ameisenentscheidung, ich mag Fahrräder und Fenster, Blumen und Keramik, Türen und Schilder, ich mag, dass Altona Ähnlichkeiten mit der Dresdner Neustadt aufweist.

    egbert

    AntwortenLöschen
  13. A good feel for that part of town! Nice.

    AntwortenLöschen
  14. The Bee at the flower is fantastic!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, ich freue mich über jeden Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...