Sonntag, Dezember 31, 2017

Mein Jahresrückblick 2017


Am Jahresende ist die Zeit für eine Rückschau und Rückbesinnung, ich habe meine Highlights 2017 zusammengefaßt . Der Text kann angeklickt werden und führt zum jeweiligen Beitrag.

~~~Das herausragende Erlebnis im Januar war Sturm Axel an der Nordsee. Das Meer tobte, der Wind pfiff, unglaubliche Naturgewalt ~~~


~~~Höhepunkt im Februar war das prächtige Kontorhaus in der Hamburger Innenstadt. Aussen wirkt das Haus etwas in die Jahre gekommen, Innen war alles filigran in weiß und blau,~~~
 

~~~ Im März war ich im Tropenhaus von Hagenbeck. So unglaublich strahlende Farben kann es nur unter Wasser geben. Faszinierende Unterwasserwelten konnte ich kennenlernen. Das Aquarium lädt zum Träumen ein~~~
 

~~~Im April habe ich die Kapitänshäuschen in Övelgönne geknipst. dieser post ist sofort auf Platz eins 
geschnellt und wurde bisher 5454 mal aufgerufen~~~


~~~ Im Mai ist der Hamburger Hafengeburtstag, ganz Hamburg ist auf den Beinen. Es dreht sich alles um Schiffe, Hafen und Wasser. Besonders schön ist die Stimmung am Abend gewesen~~~
 

~~~Im Juni war es dann endlich soweit, ich hatte Urlaub. Die Insel Laesoe war ein Traum. Natur, Wasser, so viel Ruhe. Ein Paradies für Radfahrer, Schwimmer und Hunde.~~~
 

~~~Im Juli war es im Loki Schmidt Garten ganz besonders schön. Dort bin ich zwar häufig, aber selten sind die Wüstengewächse so prächtig. Ein Besuch im Juli bietet also schon besondere Anblicke ~~~


~~~ Im August hatten wir tolles Wetter, dazu sehr niedriges Wasser an der Elbe. Ideal zum relaxen im Abendlicht~~~


~~~Bretagne im September. Ein wunderbar erlebnisreicher Urlaub.  Dieser unglaubliche Tidenhub, der Atlantik, Saint Malo, Mont Saint Michel, Cap Frehel, Felsen, Strände, herrliche alte Städte,...ich möchte am liebsten gleich wieder los~~~
 

~~~Im Oktober gab es eine ganz besondere Wetterlage in Hamburg. Saharastaub zusammen mit Nebel tauchten die Landschaft in eine unwirkliche Stimmung ~~~


~~~Im November war viel los, der Herbst zeigte sich von seiner besten Seite, ich habe Hamburg von oben geknipst und war mit meinen Freundinnen in Warnemünde~~~


~~~Im Dezember dann war es meistens dunkel wenn ich Feierabend hatte das Fotolicht fehlte leider häufig ~~~


🍀Ich wünsche Euch einen guten Rutsch und alles Gute für das Neue Jahr. 🍀

Freitag, Dezember 29, 2017

Goldener Sand

Die Tage werden langsam länger, jede Woche etwa elf Minuten.
Dunkelheit drückt auf die Stimmung, Licht produziert Glücksstoffe im Gehirn
 Heute war so ein Tag. Nach wochenlangem Grau schien heute die Sonne, die Luft war kalt und klar. Elbe und Strand waren in Goldenes Licht getaucht.


Dienstag, Dezember 26, 2017

Besinnliche Restweihnachten wünsche ich

 Bei mir war die Vorweihnachtszeit recht hektisch undd arbeitsam, jetzt geniesse ich die Ruhe zu Weihnachten

 
Bei uns im Park gab es einen kleinen Weihnachtsbaum für die Vögel

 Am Heiligabend war es leider feucht und ungemütlich auf meinem Heimweg



 Tagsüber war es grau und windig.

Ich wünsche euch noch eine entspannte und glückliche  Restweihnachtszeit 

Samstag, Dezember 16, 2017

Ein sonniger Samstag

Passend zum Wochenende ist das Wetter besser geworden und abends färbte sich der Himmel rot. Ich wünsche euch einen schönen 3. Advent



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...