Freitag, September 06, 2019

Rote Flagge -Badeverbot

Sturm auf der Nordsee. Der Strand ist plötzlich nur noch halb so groß, riesige Wellen stürzen ans Ufer.  Beim DLRG wurde die rote Fahne gehisst, Badeverbot. Und tatsächlich werden uneinsichtige mit einer lauten Pfeife zur Ordnung gerufen.
Der heimliche Star ist der einsame Kite Surfer der durch die Wellen braust und im Wind fliegt.







Der Kite Surfer in den Wellen



 










Kommentare:

  1. Solch ein Wetter an der See ist ganz nach meinem Geschmack!
    Tolle Bilder mal wieder!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Beeindruckend! Ein erster Herbststurm? Und was wird wohl als Strandgut angeschwemmt, bei einem solchen Meer-Wetter? Liebe Grüsse, Miuh

    AntwortenLöschen
  3. Wow--- you captured the feel of this storm beautifully!

    AntwortenLöschen
  4. Thalatta! Thalatta! The sea! The Sea!
    Wonderful!

    AntwortenLöschen
  5. Aha, da ist er ja, der Mann mit der Kamera, super!

    Oh ja, bei diesen Wellen sollte man das Baden lieber lassen, aber Kiter und Surfer lieben solche Wellen. Kann man nur hoffen, dass es zu keinem Rettungseinsatz kommen muss.

    Tolle Bilder, Susa. :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünsche ich dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Suza,

    sehr schöne Meeresbilder, da kommt man ins träumen. Am liebsten würde ich mich dorthin beamen. Aber leider liegen 850 km dazwischen.

    Vielen Dank fürs zeigen.

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, ich freue mich über jeden Kommentar. Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden. DSGVO