Dienstag, September 10, 2019

Vogelparadies Wattenmeer, Rantumbecken

Nach all den Dünen und der Nordsee jetzt ein Ausflug in den Osten. Das Rantumbecken ist durch einen schmalen Damm vom Meer getrennt. Dort leben unzählige Vögel, der NABU hat kleine Brutinseln angelegt und am Ufer ist ein breiter Schilfgürtel.  Von dort geht es weiter Richtung Ostspitze. Vorbei an einem grossen Wattgebiet mit  vielen Vogelschwärmen. Hier ist es ruhig, die Wolken spiegeln sich im Watt,  am Deich sind die Schafe. Idyll pur.




















Kommentare:

  1. Traumhaft wunderschöne Bilder liebe suza, darin kann man sich glattwegs wegträumen, meer, Himmel und diese weite ...unglaublich schön....dir danke ich für den freundlichen Kommentar bei mir, hab mich gefreut von dir auch im Blog zu lesen...lieben Gruß
    angelface

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Suza,
    schöne Bilder, nicht umsonst heißt es Naturpark Wattenmeer, Du zeigst es!
    Liebe Grüsse, Klärchen

    AntwortenLöschen
  3. Das Rantumbecken ist schon toll und jetzt geht es dort auch wieder richtig los mit den Zugvögeln, die aus dem Norden kommen.

    Tolle Bilder, Susa. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  4. die Fotos wecken bei mir Meer!!! mehr ! Erinnerungen an einen schönen Urlaub.
    tolle Fotos und liebe Grüße
    heiDE

    AntwortenLöschen
  5. Nun werde ich wohl auch bald das Wattenmeer kennenlernen. Deine Fotos steigern meine Freude!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Hier finden Mensch und Tiere Ruhe!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. The picture of the bicyclists and the one of the pilings... Wonderful! I'd love to watch the birds there.

    AntwortenLöschen
  8. Die Wolkenbilder und das Schwanbild sind mein Fovorit unter vielen super Bildern

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, ich freue mich über jeden Kommentar. Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden. DSGVO