Sonntag, Januar 24, 2016

Abends in Wenningstedt

Wenningstedt liegt in der Mitte der Insel, dicht beim Hauptort Westerland.Hier ist das rote Kliff. Am Strand ist das Restaurant auf den Pfälen und neu ist das große neue Gebäude von Goscch.

Kommentare Kommentare:

  1. Gibt hattet ja traumhaftes Wetter auf Sylt. Du hast so schöne Bilder mitgebracht, das Rauhe und Ursprüngliche so gut eingefangen!
    Hab einen schönen Sonntag ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  2. fantastische strandbilder! und du hattest ja wirklich fast die ganze woche herrlichstes wetter!!
    dass das strandrestaurant nicht regelmäßig überflutet wird, wundert mich jetzt aber doch - auch wenn es auf pfählen steht!
    liebe grüße, mano
    ps: wg harz melde ich mich noch!

    AntwortenLöschen
  3. Die Farben vom Strand sind fantastisch!
    Mag deinen Stil.....

    Liebe Grüsse Christa

    AntwortenLöschen
  4. Die Farben vom Strand sind fantastisch!
    Mag deinen Stil.....

    Liebe Grüsse Christa

    AntwortenLöschen
  5. Hello Suza,
    Very nice post with amazing pictures.
    Great place on the lovely beach with all these beautiful warm colors. Good shots.

    Many greetings,
    Marco

    AntwortenLöschen
  6. ...wunderschöne, stimmungsvolle Fotos, liebe Suza,
    die in mir den Wunsch wecken, sofort ans Meer zu wollen...warum nur ist das so weit :-(,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Strandbilder!!! LG Christiane & noch einen schönen Sonntag.

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Strandfotos....ist das das Wattenmeer mit dem Wellenmuster im Sand? Die Holztreppe hat auch eine sehr interessante Perspektive.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Sigrun. Wenningstedt liegt an der Nordseeseite. Auch dort gibt es Ebbe und Flut: daher fertig kleine See und die Riffel am strand. Das Wattenmeer ist in dem Post: "Munkmarsch" zu sehen und die Bilder von dem lila Abendrot bei # Glück gehabt". An der Wattseite liegt bei Ebbe die ganze Bucht trocken und auch bei Flut gibt es kaum Wellen. Dort ist es sehr ruhig und naturschön; dort sind auch die Brutgebiete der Vögel.

      Löschen
  9. Oh das sieht so schön aus. Da bekomme ich richtig Lust auf Urlaub, zumal ich das Meer sowieso liebe.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  10. Wieder so schöne Fotos. Man könnte fast denken, dass es viel wärmer bei dir da oben ist. Das Wellenbild, ein fach traumhaft.
    Hab einen tollen Abend.
    Liebste Grüße Sandra

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, ich freue mich über jeden Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...