Mittwoch, Januar 13, 2016

Der Containerhafen

Vom Elbhöhenweg hat man einen guten Blick über die Elbe zum Containerhafen und  zur Köhlbrandbrücke. Bei schönerem Wetter kann man besser gucken,  dann ist die Elbe auch eisfrei. Auch als Hamburger bin ich ier wieder erstaunt wie groß der Hafen tatsächlich ist. Ein Gewirr von Kränen:

Kommentare Kommentare:

  1. Hallo Suza,
    das sind ganz andere Bilder als gewohnt und dennoch faszinierend durch die Strukturen und Farben.
    Wunderbare Aufnahmen !
    Viele liebe Grüße, Synnöve
    P.S. Die Fotos bei mir heute sind am Samstag aufgenommen. Bei uns ist es heute grau und regnerisch.

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch immer wieder vom Hamburger Hafen fasziniert! Sehr schöne Aufnahmen!
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Dann ist die Elbe wahrscheinlich auch oft gefroren...das hätte ich jetzt nicht gedacht...so ein breiter Fluss in Hamburg. Ein einsames Windrad gibt es auch....sieht fast ein bisschen fehl am Platze aus neben den vielen Kränen. Wozu gehört denn das Türmchen...ist das auch dort am Hafen?
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  4. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Suza...das sind echt Gegensätze. LG Sigrun

      Löschen
  5. ich kann immer gar nicht glauben, dass du deine fotos "nur" mit dem handy machst. diese sind wieder so faszinierend, besonders die in silbergrau gehüllten gefallen mir sehr. aber du hast einfach auch den richtigen blick für besonderheiten und ausdrucksstarke details.
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen meine Liebe,
    wieder so schöne Fotos. Die ersten drei wirken richtig malerisch.
    hab einen tollen Donnerstag.
    Liebste Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja ein Gewusel! Unglaublich, was da los bei ist.
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, ich freue mich über jeden Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...