Mittwoch, Juni 21, 2017

Volle Fahrt voraus

Ein paar Fotos vom Spaziergang an der Elbe. Die kleinen Optimisstensegler sind wieder fleißig am trainieren. 


Mehr Optimistenfotos zum Anklicken:


Samstag, Juni 17, 2017

Der Hansehafen in Stade


Zur Hansestadt Stade gehören vier Häfen, ein Seehafen an der Elbe in Bützfleet,dort können Containerschiffe abgefertigt werden.
Durch Stade direkt fliesst die Schwinge, ein tidenabhängiger Nebenarm der Elbe. Dort liegen der antike Hansehafen mit den Museumsschiffen und der neue Stadthafen für Sportboote. Der Stadthafen wird an den Wochenenden von vielen Segelbooten besucht.
Etwas weiter im Land gibt es noch einen Holzhafen, der durch eine Schleuse mit dem Stadthafen verbunden ist.


ähnlicher post  ~~~an der Ilmenau~~~ 

Eingänge und Treppenhäuser

Ein paar Fotos von einem Stadtbummel:

 
Hinter dieser schönen Tür verbergen sich die Abiturklausuren und das Gebäude durfte ich nicht besichtigen.  Aber sicher verbirgt sich  dort ein  prächtiges Treppenhaus 

Gleich nebenan befindet sich Hamburgs ältestes Ärztehaus mit einem prunkvollem Eingangsbereich
vorbei an der Staatsoper mit goldenen Säulen
zu dem Entree einer ehemalige Bank 
mit einem interessanten gläsernen Fahrstuhl für eine Person

vorbei an der Petrikirche und 
 am Hulbe Haus

 habe ich dann dieses Treppenhaus mit weissem Marmor entdeckt.


 

Donnerstag, Juni 15, 2017

A walk in the park

Bilder vom Spaziergang in Hamburg`s größtem Waldpark. Der Volkspark wurde von Ferdinand Tutenberg möglichst nah an den natürlichen Begebenheiten gestaltet. 


weitere Bilder vom Altonaer Volkspark:

Dienstag, Juni 13, 2017

Meeresrauschen im Untergrund

Hamburgs schönster U - Bahnhof. 
 Die Bahnsteighalle ist gute 17 Meter breit und ungefähr acht Meter hoch. Hierdurch gibt es eine Bahnsteigtiefe von 20 Metern, die man über drei lange Rolltreppen erreicht.
Die Wände sind mit blauen Kacheln verkleidet,  unten in kräftigem Blau beginnend und nach oben in lichtgrau übergehend. Die Decke ist silberfarben. 
Vorbild für die Bahnhofsgestaltung war das Meer.... als Besonderheit gibt es neben den Lampen kleine Lautsprecher. Am Wochenende unterstreichen Meeresklänge das Unterwasserambiente




mehr vom Hamburger Verkehrsverbund zum Anklicken:
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...