Freitag, Dezember 11, 2015

Auf dem Weihnachtsmarkt

Der dritte Advent steht vor der Tür. Es wird früh dunkel. Ein paar Eindrücke vom Weihnachtsmarkt mit den vielen bunten Lichtern.



 

Kommentare Kommentare:

  1. liebe susa, das karussellfoto ist einfach ganz großartig! ich bin ja nicht so ein großer freund von weihnachtsmärkten, die meisten sind mirzu rummelig, aber deine fotos machen mir ja doch gerade lust, abends einen zu besuchen!
    und was sich mitten im winter in nachbars garten abspielt, finde ich ja kaum zu glauben: die ersten krokusse blühen jetzt offensichtlich zu weihnachten!
    dir eine gute woche und liebe grüße,
    mano

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja...dieses Jahr habe ich es nicht geschafft, im Dunkeln mal über den Weihnachtsmarkt zu schlendern...schade. Schöne Bilder! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbar hast du die Atmosphäre und das warme Licht eingefangen!

    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  4. Auf den Weihnachtsmärkten sind mir meistens zu viele Leute.
    Aber mit deinen Bildern ist das wunderbar.
    Adventliche Grüsse, Pia

    AntwortenLöschen
  5. Wundervolle Fotos vermitteln eine schöne Atmosphäre - auch ganz ohne Schnee.
    Herzliche Grüße, ZamJu

    AntwortenLöschen
  6. Was mir nur auffällt: Überall gibt es den gleichen Kram auf den Weihnachtsmärkten. Das ist es, was sie mir immer weniger interessant macht. emporäre Märkte in der Provinz sind da spannender...
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön...abends macht das Weihnachtsmarkt-Fotografieren auch am meisten Spass. Schön, deine Sternen-Fotos, aber auch die Keramiklichter gefallen mir sehr gut.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  8. OH JA - ICH MÖCHTE DA SEIN :-)
    echt schöne farbenbilder.

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, ich freue mich über jeden Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...