Sonntag, April 16, 2017

Häuschen in Oevelgönne

Ein Spaziergang entlang der Kapitänshäuser in Övelgönne.  Früher war hier ein kleiner Fischerort, heute ein beliebtes Ausflugsziel, direkt am Elbhang gelegen.




 

Kommentare Kommentare:

  1. Liebe Susa,

    danke für den schönen Ausflug in den feinen Ort. Richtig schön zum wohlfühlen. Feine Bilder sind das. Der Rhododendron sieht klasse aus. Eine wunderbare Farbe hat er.

    Wünsche dir einen schönen Ostermontag
    LG Paula

    AntwortenLöschen
  2. Oh, liebe Suza, ein wundervoller Ort! Und eine Reise sicherlich wert! Danke, dass du uns mitgenommen hast!
    Ich wünsche dir einen schönen Ostermontag und von Herzen alles Liebe!
    Karen

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein wunderbarer Ort!
    Ich wünsche Dir einen schönen Ostermontag!
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. Einfach immer wieder schöN anzusehen!
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Susa,
    das sind wirklich schicke Häuser und Häuschen. Eine feine Gegend !
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  6. Ovelgönne ist einfach immer wieder einen Ausflug wert!
    Hab einen schönen Abend ... Frauke

    AntwortenLöschen
  7. Dir noch einen schönen Ostermontagabend. Sehr schöne Fassaden, Fenster und Türen zeigst Du von diesem kleinen Fischerörtchen, dankeschön, herzlichst Klärchen

    AntwortenLöschen
  8. I really like the one with the rhodies in the foreground and the port in the background.

    AntwortenLöschen
  9. ...da bin ich auch entlang spaziert bei meinem letzten Besuch in Hamburg...sehr schön da, freue mich, das mal wieder zu sehen,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Da bin ich oft langgelaufen, das ist wirklich ein schöner Ort und die Bilder riefen Erinnerungen wach. Das wird wohl mal Zeit wieder Hamburg zu besuchen...

    LG Corinna ;)

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, ich freue mich über jeden Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...