Montag, März 02, 2020

In der Haseldorfer Marsch

Die Haseldorfer Marsch ist ein großes Naturschutzgebiet. Zur Zeit brüten die Lummen auf den Bäumen und im Schilf habe ich eine Nutria Familie beobachten können. Mit viel Glück sieht man hier auch einen Seeadler.






















Kommentare:

  1. Lummen - da musisch sofort an James Krüss denken...
    Schöne Naturaufnahmen!
    Einen guten Start in den März!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susa,

    bei Deinen vielen schönen Spaziergang kann ich nicht nur jedesmal Deine tollen Fotos bewundern, sondern ich lerne auch immer noch etwas. Lummen z.B. sind mir bis jetzt noch nie untergekommen und ich habe natürlich auch gleich mal gegoogelt.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Dein Biberfoto ist Klasse. In "freier Wildbahn" habe ich noch nie einen gesehen.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, ich freue mich über jeden Kommentar. Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden. DSGVO