Dienstag, Oktober 11, 2016

Belle Epoque in Stresa

Stresa ist der bekannteste Ort am Lago Maggiore. An der Strandpromenade stehen viele Jugendstilvillen und große Hotels aus der Belle Epoque. Das berühmteste ist das Grand Hotel des Iles Borromee, dort wohnten schon Stendhal und Hemmingway. Das Hotel ist riesig und hat einen schönen Garten mit Jugendstilfiguren und einem wilden Palmengarten.









 

ein weiteres großes Hotel aus der Jugendstilzeit ist der Regina Palace






verlinkt mit pienilintu

Kommentare Kommentare:

  1. Stunning hotel and wonderful photos of the gardens!
    Best wishes

    AntwortenLöschen
  2. tolle buden! da mal absteigen.....
    :-)
    aber jugendstil ist das nicht - historismus würde ich sagen.
    xxx

    AntwortenLöschen
  3. wie toll, dass diese hotels immer noch in betrieb sind. ich hab sie schon vor 35 jahren bewundert!!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Susa,
    das sind wunderschöne Fotos und Eindrücke von diesem edlen Park und den Gebäuden und Skulpturen.
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  5. Das ist wirklich Belle Epoque vom Allerfeinsten, Suza. Wunderschöne Fotos von diesem herrlichen Fleckchen Erde.:-9

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein Prachtbau und die ganze Gegend ist ein wenig wie Paradies auf Erden für Betuchte... zumindest früher konnten sich das wohl nur extrem "Betuchte" leisten!
    Wunderschöne Fotos!
    Danke Suza!

    AntwortenLöschen
  7. What a wonderful hotels. Your photos are really beautiful.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Suza,
    das sind wunderschöne Fotos. In solchen Hotels kann man es sicher aushalten und dann noch diese schöne Parkanlagen.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  9. ...und welches dieser wundervollen Hotels bewohnst du, liebe Suza?
    oder hast du sie dir nur angeschaut...toll, dass sie so gut erhalten sind und genutzt werden,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Che bello, sagt man da wohl – ein bisschen wie Grand Budapest Hotel!
    Lass es dir weiter gutgehen im Süden wünscht Dir, liebe Susa, Petra

    AntwortenLöschen
  11. Was für ein imposantes Hotel......
    Ganz liebe Grüße Jen

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Susa,
    richtig majestätisch,die beiden Grand-Hotels!
    Echt filmreif!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  13. was für imposante prachtbauten..... dort zu resiedieren muss ein traum sein. auch dieser wilde palmengarten ist einfach nur zauberhaft. jetzt träume ich heute nacht sicherlich davon :)
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, ich freue mich über jeden Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...