Mittwoch, Oktober 12, 2016

Eine lange Wanderung zum Mottarone

Den ganzen Tag gewandert  und als Belohnung ein wunderbarer  Blick über den Lago Maggiore, den Ortasee bis in die Poebende hinein und auf der anderen Seite auf die schneebedeckten Berge und den Monte Rosa mit der Dufourspitze.
Der Tag begann mit einem Sonnenuntergang und einem Frühstück auf dem Balkon mit wunderbarer Aussicht




 Dann durch den Ort

 manche arbeiten in schwindelnden Höhen

 vorbei an Gärten und Häusern und immer wieder einem Blick auf den See

 
eine Gruppe von Radfahrern hat sich auch auf den Weg gemacht
 ein langer Anstieg durch den Wald


 und auf der Bergspitze lag sogar etwas Schnee
 

 Vom Berg dann ein wunderbarer Rundumblick





Zuhause ein Sonnenuntergang



Kommentare Kommentare:

  1. The construction crane and the bicyclists seemed a bit out of place to me, but I loved all of these shots you got. Thanks for sharing your adventures.

    AntwortenLöschen
  2. Eine phantastische Landschaft geschaffen aus Wasser und Bergen. Ich bin ganz begeistert. Das du schon Schnee fotografieren konntest, hätte ich nicht vermutet.
    Herzlichen Dank für die tollen Bilder.
    Viele Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  3. Stunning landscape shots Suza, and a lovely one of the cyclists.

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin begeistert von den Bildern. Diese Landschaft ist aber auch wirklich bezaubernd.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  5. Das ist wunderschön dieser Wanderweg nach oben und diese Aussicht auf den verschneiten Berg und selbst auch im Schnee zu sein.. schön das Wetter noch dabei was gibt es besseres im Urlaub!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Wanderung, was für ein Erlebnis auch für uns. Dank.

    AntwortenLöschen
  7. Traumhafte Bilder von einer sagenhaft schönen Gegend! Weiterhin viel Genuss, liebe Suzah.
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  8. Die Aussicht ist wirklich toll.
    Ich würde das wohl gesundheitlich gar nicht schaffen dort hoch zu kraxeln, wobei ich mit dem neuen Hüftgelenk nun super klar kommen, bleiben extrem Belastungen tabu.
    Somit erfreue ich mich einfach an deinen Fotos

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Suza,

    ach ist das schööööööööööööön. Was will man da mehr, Sonne, Wasser, Palmen, tolle Gegend und dann auch noch die Bergwelt. Das ist genau, was ich liebe.
    Danke für die traumhaften Bilder!

    Liebe Grüße schickt dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  10. Bunter Herbst und weißer Winter - an einem Tag!
    Mir gefällt es unten besser. Der stille See in dem schönen Licht - herrlich.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. ein wunderbarer wanderweg. die aussieht ist traumhaft schön.
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  12. Boah! Ich bin begeistert!!! Alles was das Herz begehrt in einer einzigen Region!

    AntwortenLöschen
  13. Oh wie wunderschön....
    Da kann man die Seele bäumeln lassen.....
    Ganz liebe Grüße Jen

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Susa,
    da habt ihr ja ein prima Wetterchen und der Ausblick *schmacht*
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  15. danke - du hast mir wieder ein Urlaubsgefühl geschenkt :-)
    toll sind die Bilder wieder.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  16. absolut tolle bilder. es kann sein, dass wir damals auch auf diesem berg waren - jedenfalls war der blick genauso traumhaft!
    lg, mano

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, ich freue mich über jeden Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...