Samstag, November 07, 2015

Novembernebel

Der November begann mit dickem Nebel. Zwei Tage 'dicke Suppe'; die Welt in Watte gehüllt. Eine besondere Atmosphäre.  Alles ein bisschen unheimlich und mysteriös. Die Geräusche sind gedämpft, in der Ferne tuten die Schiffe auf der Elbe, die Sicht dort ist begrenzt.
Und am Abend Nebel mit Beleuchtung in der Rotbuche....

Kommentare Kommentare:

  1. Hello Susa,
    Very nice shots. Great with the fog.
    It gives a fantastic atmosphere.

    Many greetings,
    Marco

    AntwortenLöschen
  2. These are beautiful. Love the one with the sun peeking through the tree leaves. :)

    AntwortenLöschen
  3. ...mystisch schön, liebe Suza,
    bei uns ist eher frühlingshaft...im November,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Das sind wunderschöne Fotos.
    Ich sehe sie mir täglich aufs Neue an,
    Eine echte Bereicherung für meinen Tag

    AntwortenLöschen
  5. Das sind wunderschöne Fotos.
    Ich sehe sie mir täglich aufs Neue an,
    Eine echte Bereicherung für meinen Tag

    AntwortenLöschen
  6. soo tolle stilleben von natur und landschaft. und das schiffsfoto find ich atemberaubend!
    lg, mano

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, ich freue mich über jeden Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...