Montag, Juni 22, 2020

Ausflug zum Schloß Kaarz

Das Herrenhaus Schloß Kaarz liegt im Naturpark Sternberger Seenland. Die Landschaft ist hügelig, es gibt viele Wälder, Seen und immer wieder rote Mohnwiesen.
Das Schloss gehörte der Familie Bülow (ua. Loriot) und wurde aufwändig renoviert und erhalten. Inzwischen gibt es einen neuen Besitzer und das Schloß ist ein Hotel mit Restaurant. Der Schloßpark ist öffentlich zugänglich, dort gibt es auch immer wieder Kunstausstellungen.
Im Schloßpark ist ein alter Baumbestand, wunderschöne wilde Margeritenwiesen, ein Wald und natürlich einige Mohnwiesen.










 Ein kleiner Teich

 Das Bülow Mausoleum



 Die Sauna
Die Streuobstwiese

Kommentare:

  1. Der richtige Ort, um an einem heißen Tag dort spazieren zu gehen - die Mohn- und Blumenwiesen sind ein Traum.

    lg und einen guten Start in die neue Woche
    sendet gabi

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, ich freue mich über jeden Kommentar. Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden. DSGVO