Samstag, Juli 28, 2018

Blutmond

Es war wohl noch nie so voll abends an der Elbe. Halb Hamburg war scheinbar auf den Beinen um die Mondfinsternis zu beobachten.
Eine grosse Sache...
Tatsächlich konnte ich den Mond gut fotografieren.
Das erste Foto und die Collage sind unplugged... unbearbeitet aus der Kamera..
Die anderen Fotos sind an der Elbe entstanden. Die Fantasie ist mit mir durchgegangen, ich habe meine Mondfotos in die Bilder eingearbeitet.
Viel Spaß
Dieses letzte Mondfoto zeigt nur den halb angestrahlten Mond zum Ende der Mondfinsternis. 

Kommentare Kommentare:

  1. Ganz tolle Bilder 🌘🌗🌖
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  2. Wow, supertoll!!! :)
    Glg und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  3. Ein toller Mond. auch ich stand auf dem Felde mit meinem Teleobjektiv und leider war der Mond erst hinter schleierwolken versteckt, erst später konnte ich den " halb-finsteren " Mond ergattern. Lohnt sich dann doch.. ganz schön ! der Gegensatz der beleuchteten Areale und dem Mond. LG gitta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susa,

    dieses Spektakel wollte sich wohl gestern keiner entgehen lassen, zumindest die meisten nicht. Insofern war an begehrten Plätzen überall viel los.

    Den Mond hast du super erwischt und auch deine Spielereien gefallen mir sehr gut. :-)

    Liebe Grüße, ein schönes Wochenende und vielen Dank für Mitnehmen an die Elbe zum Superblutmond.

    Christa

    AntwortenLöschen
  5. Stunning Suza! It was cloudy here, no moon at sight.

    AntwortenLöschen
  6. Genial hast Du das inszeniert! Spitze!!!

    AntwortenLöschen
  7. Wauu.. gorgeous and so big moon.
    We only saw this lunar eclipse in the end, and only very small.
    It has been a cloudless nights for many weeks, but just yesterday there were a lot of clouds, pity.

    AntwortenLöschen
  8. I can see you enjoyed doing these! Excellent.

    AntwortenLöschen
  9. Wonderful!
    Really difficult to get good moon shots, you did well!

    AntwortenLöschen
  10. Ja, das war ein spannender Abend! Wie klasse, dass du Hamburg einen so großen Blutmond geschenkt hast!
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, ich freue mich über jeden Kommentar. Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden. DSGVO