Dienstag, Juni 26, 2018

Halos in Gammel Skagen

Das Wetter ist großartig, die Sonne scheint von morgens bis abends, die Nordsee hat 18 Grad und es ist Badewetter.
Es war sehr warm geworden und rund um die Sonne leuchtete ein Lichtreflex. Es sah wie ein runder Regenbogen aus. Auf dem Foto sind leider die Farben nicht so deutlich zu sehen. Solche Halos entstehen, wenn sehr kalte und warme Luft zusammentreffen.
Abends ein Sonnenuntergang und anschliessend war der Himmel noch lange rot. Richtig dunkel wird es die ganze Nacht nicht.

Kommentare Kommentare:

  1. Liebe Susa,
    schön was du auf deiner Radreise alles erlebst!
    Brrr, 18° C, warst du da wirklich im Meer? Immerhin schien die Sonne und wärmte dich wieder auf.
    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Eda

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susa,
    ein Träumchen wie immer,deine Fotos!
    18 Grad ist mir auch zu kalt zum baden...
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Impressionen wieder aus deinem Urlaub, liebe Susa. :-)
    Ein Bad bei 18° ist richtig erfrischend. :-) Aber dann nix wie raus und sich in der Sonne aufwärmen.

    Meine Favos sind heute die Blicke durch die Dünen. :-)

    Ganz liebe Grüße und weiterhin schöne Urlaubstage
    Christa

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, ich freue mich über jeden Kommentar. Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden. DSGVO